Loop Classic MkII 10/13 Fliegenrolle

SKU
2CR101301
Lieferbar
Lieferfrist: ca. 1-4 Werktage
799,00 €°
-
+
Überblick

Kapazität für WF-12-F + 300yds. (#30lbs) Backing 
360 Gramm Gewicht, 10.5 cm Durchmesser, 4.3 cm Breite

Fliegenrolle für die Klassen 10-13 
Mid Arbor Spulen Design
salzwasserfeste Schutzeloxierung
feinst einstellbare, verkapselte "Power Matrix" Hi-Tech Bremse
Rollenkurbel aus eloxiertem Aluminium
Gefertigt aus Flugzeug-Aluminium und Edelstahl
Klicker in beide Richtungen
Klemmringe am Kontergewicht zum Fixieren der Vorfachspitze
Lieferung in einem edlen Leder-Futteral
30 Jahre Garantie 

Loop Classic 10/13 mit Kohlefaser-Bremssystem. Im Süßwasser findet die LOOP Classic 10/13 vor allem beim Fischen mit schweren Zweihandruten Ihren idealen Einsatz. Speziell die überlangen und voluminösen Speycast Schnüre verlangen nach einer riesigen Schnurkapazität. Dieser Anforderung wurde mit der Konstruktion der Classic 10/13 Rechnung getragen. Das etwas höhere Gewicht des größten Classic Modells balanciert zudem schwerste Einhand- und lange Zweihandruten der Klasse #10 bis 12 optimal aus.

Außen Retro! Innen Hi-Tech! Diese Rollen erinnern in ihrem Erscheinungsbild an die klassische und zeitlos schöne "S-Handle" Form der legendären Bogdan oder Vom Hofe Rollen. Dies aber nur rein äußerlich. Denn das neue Flaggschiff von Loop Tackle Design besticht durch die Verwendung von hochwertigstem C70 Flugzeugaluminium und Edelstahl, einem zeitgemäßen Mid-Arbor Spulen Design, und dem Einsatz des revolutionären Power Matrix Bremssystem. Denn auch in den LOOP Classic Rollen wird das neuartige und patentierte Kohlefaser-Bremssystem der LOOP Evotec "High Drag" G4 Rollen verbaut. Komplett verkapselt und wasserdicht, arbeitet es zuverlässiger und besser als alle seine Vorgänger! Diese wartungsfreien Großkern-Rollen kennen keine Leiden, wie den "Stick Slip"-Effekt, vielen Fliegenfischern besser bekannt als unliebsames Rucken der Bremse beim Schnurabzug. Leistungs- und Funktionseinbußen des Bremssystems durch Sand, Schmutz oder Feuchtigkeit sind bei den LOOP Classics ebenso unbekannt. Durch die Herstellung der Rollen auf modernsten CNC Maschinen, dem Polieren der Einzelteile von Hand und der anschließenden Oberflächenvergütung in Anodisierungsbädern konnte zudem ein Qualitätsstandard erreicht werden der höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account